Schützenkönig 2019 ist Johannes Schröder mit Königin Doris

Willkommen auf der Homepage des BSV Dörpen!

Aktuelles Interessantes

Rückblick

In der letzten Woche haben sich die Ereignisse bzgl. der Corona Regeln überschlagen und wir hatten uns dafür entschieden den Schießbetrieb nicht durchzuführen.

Blick in die Zukunft

Nach Überprüfung des Sachverhalts und der neueren Regelung der Landesregierung, wollen wir den Schießbetrieb für jetzt Do. 09.12.21 erstmal wieder durchführen! Im Moment betrachten wir die Lage der Dinge Wochenweise, und entscheiden kurzfristig ob das Schützenhaus geöffnet ist oder eben leider nicht!

Hier nun die Hygieneregeln für das Schützenhaus am 09.12.21

  1. Zutritt ist nur mit einer Testbescheinigung (24-Stunden-Frist beachten) einer autorisierten Teststelle zulässig.
  2. Sportschützen mit der Boosterimpfung (3. Impfung oder 2. Impfung nach Genesung) sind von der Testpflicht befreit.
  3. Zutritt und Aufenthalt im Schützenhaus und auf den Schießständen ist nur mit einer FFP2-Maske zulässig. An den Schießständen und Tischen darf die FFP2-Maske abgenommen werden.
  4. Der Impfnachweis und die Testbescheinigung sind unaufgefordert am Eingangsbereich zur Kontrolle vorzuzeigen.
  5. Die Theke steht nur zur Verfügung um Getränke abzuholen, Leergut zurück zustellen und zum Abrechnen.
  6. KK-Stände 2 und 4 sind gesperrt.
  7. Von den LG-Stände ist jeder 2. Stand gesperrt.
  8. Die Desinfektion der Sportwaffen ist nach dem Schießen vom Sportschütze durchzuführen.
  9. Die Munitionstrennung ist wieder korrekt durchzuführen.

Trainingstart ist 19:30 Uhr. Also machen wir das Beste aus dieser Situation.

Gut Schuss
Euer Bürgerschützenverein Dörpen e.V.

Aus gegebenem Anlass müssen wir den Schießbetrieb am heutigem Donnerstagabend leider ausfallen lassen. Durch die letzten Veränderungen der Corona Regeln ist es uns leider nicht möglich kurzfristig unseren Schießbetrieb aufrecht zu erhalten.

Wir warten die weiteren Entscheidungen der Politik ab und werden dann prüfen, ob wir den Betrieb vor Weihnachten wieder aufnehmen können, natürlich dann nach den aktuell gültigen Corona Regeln.

Euer Bürgerschützenverein Dörpen e.V.

Der Bürgerschützenverein Dörpen e.V. hat zu einem unbeschwerten Abend ohne Abstandsregeln und Maskenpflicht zum Winterfest am 27. November 2021 im Saal Ellerbrock eingeladen.

Die Veranstaltung sollte mit Anmeldung und unter 2G+ Regeln durchgeführt werden, was mit viel Zuspruch anerkannt wurde.

Die neue Landesverordnung vom 24.11.2011 lässt ein unbeschwertes Feiern nicht zu. Das Winterfest können und dürfen wir nun aufgrund der Landesverordnung und zum Schutz vor weiteren Infektionen nicht ausrichten. Der Bürgerschützenverein Dörpen e.V. und Matthias Ellerbrock haben am heutigen Tag gemeinschaftlich entschieden das Winterfest abzusagen.

Wir bedauern sehr, wieder ein Jahr ohne Schützenfest und ohne Winterfest verbracht zu haben und hoffen sehr, mit allen 2022 unsere Traditionsfeste zu feiern.

Der Bürgerschützenverein Dörpen e.V. wünscht Euch allen eine schöne Adventszeit und bleibt gesund.

Euer Bürgerschützenverein Dörpen e.V.

Siehe auch:

Die Nachwuchsschützen der Bogensportgruppe waren am gestrigen Samstag (20.11.2021) sehr erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften in Melle.

Die Mannschaft um die Schützen Lars Santen, Torben Abels und Josten Schmees wurden in der Juniorenklasse Bezirksmeister.

In der Einzelwertung belegten Lars und Torben einen Platz auf dem Podium. Mit 502 Ringen wurde Lars zweiter, Torben mit 493 Ringen dritter und Josten mit 396 Ringen fünftplatzierter.

In der Jugendklasse belegte Noah Sievers mit 368 Ringe den 6. Platz.

Wir gratulieren den Schützen und das Trainerteam zu diesem super Erfolg.
Wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß & Erfolg.

Euer Bürgerschützenverein Dörpen e.V.