Knapp 1700 Schützen haben an den Deutschen Meisterschaften in Dortmund teilgenommen. Johann Liesen aus Dörpen erreichte in seiner Altersklasse einen guten 67. Platz

Gesamtergebnis
313,2 Ringe

Durchschnitt pro Schuss
10,44 Ringe

Teilnehmer insgesamt
Knapp 1700 Schützen

Platzierung
67. Platz

Der Bogensportler des Jahres 2019 des BSV Dörpen ist Lars Santen.

Erfolge

Bezirksmeisterschaft in der Halle
6. Platz mit 402 Ringen

Emslandmeisterschaft in der Halle
2. Platz mit 422 Ringen

Bezirksmeisterschaft im Freien
4. Platz mit 443 Ringen
1. Platz mit der Mannschaft

Emslandmeisterschaft im Freien
1. Platz mit 528 Ringen

Unter der Leitung des Oberst Heinz Hasken haben die Vorstands- und Ehrenvorstandskollegen des BSV Dörpen eine erfolgreiche Kontrolle und Reinigung der Königsscheibe am Königshof Schröder durchgeführt. Nach getaner Arbeit wurde zum gemütlichen Teil übergegangen. Hierzu recht herzlichen Dank an das Königspaar für den freundlichen Empfang.

Unsere Freunde aus Neudörpen haben uns rechtherzlich zum Vergleichschießen eingeladen. Der Wettkampf findet am Freitag, den 28.02.2020, in Neudpörpen statt. Neben dem sportlichen Aspekt steht an diesem Tag insbesondere die Geselligkeit und das gemütliche Beisammensein im Vordergrund. Die Erfahrung hat gezeigt, dass es zwischendurch auch das ein oder andere Getränk geben wird. Wir hoffen, dass eine Vielzahl von Personen aus unserem Verein in Neudörpen antreten werden und den harten Wettkampf für uns entscheiden.

Zur Anmeldung tragt euch bitte in der Liste im Schützenhaus ein oder gebt eine kurze WhatsApp Nachricht mit Namen an den BSV Dörpen (Nummer siehe Flyer oben rechts).

Der Bürgerschützenverein Dörpen e.V. lädt recht herzlich alle Vereinsmitglieder und Gäste am Freitag, den 21.02.2020, um 19.00 Uhr zum Preisdoppelkopf im Schützenhaus ein.

Es werden insgesamt 3 Durchgänge gespielt. Pro Teilnehmer wird ein Startgeld von 5€ erhoben. Die Höhe der Geldpreise richtet sich am Ende nach der Anzahl der Teilnehmer.