Lars Santen erreichte mit einem super Ergebnis von 504 Ringe den 4. Platz bei den Landesmeisterschaften in Zeven.

Nachdem im letzten Jahr in der Freiluftsaison sämtliche Meisterschaften abgesagt wurden, und auch die Hallensaison kurz vor dem Neustart mit dem erneuten Lockdown wieder verworfen wurde, konnte am 29.05.2021 die Bezirksmeisterschaft in Quakenbrück stattfinden, wo Lars Santen sich in seiner Altersklasse für die Landesmeisterschaften qualifizierte.

Am Sonntag 27.06.2021 folgten dann die Landesmeisterschaften FITA im Freien in Zeven. Mit einem super Ergebnis von 504 Ringen erreichte Lars Santen dabei den 4. Platz in der Jugendklasse.

Der Bürgerschützenverein Dörpen e. V. gratuliert Lars zu diesem super Erfolg.

Hurra! Es geht wieder los.
Donnerstag 01.07.2021, 18.00 Uhr
Schützenhaus, Veeneweg 3
Vereinssport und Nachwuchstraining im Rahmen der aktuellen Möglichkeiten und Vorgaben
Keine Anmeldungen im Vorfeld erforderlich
Kommt einfach vorbei und probiert es aus!

Euer Bürgerschützenverein Dörpen e.V.